21.09.2020 in Pressemitteilungen

Stickelberger gratuliert dem Netzwerk für Bildung, Spielen und Gestalten

 

Mehr als 1.200 Kitas und lokale Bündnisse haben sich um den Deutschen Kita-Preis 2021 beworben. Jetzt wurden 25 Kitas und 15 lokale Bündnisse für die Auszeichnung nominiert, darunter auch das Lörracher Netzwerk für Bildung, Spielen und Gestalten Im Frühjahr 2021 erhalten jeweils fünf von ihnen ein Preisgeld von 25.000 oder 10.000 Euro. Der SPD-Landtagsabgeordnete Rainer Stickelberger gratuliert zu diesem Erfolg und drückt beide Daumen für das Finale.

 

09.09.2020 in Pressemitteilungen

Einzigartige Kombination aus Naturschutz und Rettungsdienst.

 

Die Bergwacht wird normalerweise im Schwarzwald verortet. In Istein befindet sich jedoch eine ihrer ältesten Ortsgruppen. Der SPD-Landtagsabgeordnete Rainer Stickelberger hat ihr gemeinsam mit dem örtlichen SPD-Vorsitzenden Armin Schweizer und Gemeinderat Karl-Friedrich Hess einen Besuch abgestattet.

 

20.08.2020 in Pressemitteilungen

Verkehrslärm macht vielen Schopfheimern immer mehr zu schaffen

 

Seit Mai 2019 bietet Bürgermeister Harscher regelmäßig Bürgersprechstunden an. Das Problem, mit dem mit Abstand die meisten Bürgerinnen und Bürger zu ihm kommen: Verkehrslärm und die Forderung nach Tempolimits. Das Problem entwickelte sich daher auch zum Diskussionsschwerpunkt beim Besuch des SPD-Landtagsabgeordneten Rainer Stickelberger.

 

20.08.2020 in Pressemitteilungen

Wald im Klimawandel

 

Die Klimaschäden im Wald sind massiv – davon überzeugte sich der SPD-Landtagsabgeordnete Rainer Stickelberger bei einer Waldbegehung in Märkt mit dem Leiter des Forstbezirks Kandern, Bernhard Schirmer, und dem Leiter des Forstreviers Lörrach–Weil am Rhein, Berthold Köpfer. Wichtigste Botschaft der Praktiker an die Politik:  Der Waldumbau ist eine Langfristaufgabe. Die Forstverwaltung benötigt dafür ausreichend Personal, um die Waldschäden aufzuarbeiten und den nötigen Waldumbau aktiv zu gestalten.

 

20.08.2020 in Pressemitteilungen

„Das Armenhaus des Landkreises“?

 

Trotz der beschlossenen Einführung eines Flächenfaktors bei den Finanzzuweisungen des Landes an die Kommunen bleiben die betroffenen Bürgermeister im Kreis mehr als unzufrieden. Sie fordern vielmehr eine grundsätzliche Neuordnung der Finanzbeziehungen. Darüber hinaus plädieren sie für einen interkommunalen Ansatz bei Infrastrukturmaßnahmen.

 

Suchen

Vor Ort

Alle Termine öffnen.

29.09.2020, 14:00 Uhr Fraktionssitzung

30.09.2020, 09:00 Uhr Plenarsitzung

02.10.2020, 10:00 Uhr Sondersitzung des Finanzausschusses

Alle Termine

Newsletter

Sie wollen immer informiert bleiben über Rainer Stickelbergers Arbeit in unserer Region und im Stuttgarter Landtag? Einfach den Newsletter abonieren und nichts mehr verpassen. Mit einer kurzen E-Mail an wahlkreisbuero@stickelberger.de werden Sie in den Verteiler aufgenommen und bleiben immer auf dem Laufenden.

Facebook

Mitglied werden