17.06.2019 in Pressemitteilungen

„Unfair für Betroffene, kurzsichtig für Lehrerversorgung“

 

Bis auf Bayern und Baden-Württemberg bezahlen mittlerweile sämtliche Bundesländer ihre befristet beschäftigten Lehrkräfte auch über die Sommerferien. Für den SPD-Landtagsabgeordneten Rainer Stickelberger ist dieser Zustand nicht mehr zu rechtfertigen. “Angesichts des Lehrermangels trifft es unsere Region mit attraktiven Arbeitsplätzen in der Schweiz besonderes, wenn das Land diese schlechte Tradition jetzt nicht endlich beendet“.

 

17.06.2019 in Presseecho

"Populismus bereitet Unbehagen und gibt der Politik zu denken"

 

Rainer Stickelberger war zu Gast beim politischen Stammtisch des Museums am Lindenplatz in Weil am Rhein. Sie finden den Bericht der Badischen Zeitung hier.

 

17.06.2019 in Presseecho

"Stickelberger bei der Wohnbau"

 

Rainer Stickelbergers Besuch in der städtischen Wohnbau wurde in die lokale Berichterstattung aufgenommen. Sie finden den Artikel der Badischen Zeitung hier.

 

17.06.2019 in Pressemitteilungen

Wohnraummangel und was die Politik dagegen tun kann

 

Wohnungsnot, Landesbauordnung, Wohnbauförderung insbesondere für Alleinerziehende und Obdachlose – die politischen Rahmenbedingungen des Wohnungsbaus und Problematiken der aktuellen Förderpraxis bestimmten das Gespräch des SPD-Landtagsabgeordneten Rainer Stickelberger mit Wohnbau-Geschäftsführer Thomas Nostadt und Stadtbau-Prokuristin Isolde Britz. Auch das neue Projekt der Wohnbau „Soziales Wohnen“ in der Schlichtergasse zwischen Hauingen und Brombach wurde dem Abgeordneten vorgestellt.

 

12.06.2019 in Features

Zu Gast bei der Wohnbau Lörrach

 

Von links nach rechts: Geschäftsführer Thomas Nostadt, Rainer Stickelberger und die PStadtbau-Prokuristin Isolde Britz.

 

Suchen

Newsletter

Sie wollen immer informiert bleiben über Rainer Stickelbergers Arbeit in unserer Region und im Stuttgarter Landtag? Einfach den Newsletter abonieren und nichts mehr verpassen. Mit einer kurzen E-Mail an wahlkreisbuero@stickelberger.de werden Sie in den Verteiler aufgenommen und bleiben immer auf dem Laufenden.

Facebook

Mitglied werden